Schreibworkshop „Ich zeig dir meine Welt“ 09. bis 13. Juli 2018


Schreibworkshop „Ich zeig dir meine Welt“ 09. bis 13. Juli 2018

Am 06.07.2018 leutete für die Schüler in Mecklenburg Vorpommern zum vorerst letzten mal die Schulklingel, denn es ist Ferienzeit! 10 dieser Schüler starteten ihre Ferien mit dem Besuch unseres Schreibworkshops „Ich zeig dir meine Welt“. Die 14-18 jährigen Jungentlichen verbrachten fünf erlebnisreiche Tage zusammen und setzten sich kreativ mit der eigenen Identität und den Lebensgeschichten der anderen Teilnehmer auseinander.

Hinhören, hinschauen und berichten. Die Jugentlichen teilten sehr individuelle aber auch persönliche Themen und Erfahrungen. Gemeinsam lernten sie ihren Blick zu fokussieren und ihre Wahrnehmung zu schäfen, zum Beispiel Details zu erkennen, die die Besonderheiten von Menschen ausmachen. Mittels literarisch/ journalistischer Kunst entwickelten die Jugentlichen in dem Workshop eigene sehenswerte Texte.

Die Idee zum Schreibworkshop „Ich zeig dr meine Welt“ entstand in enger Kooperation zwischen Diên Hông e.V. – Gemeinsam unter einem Dach, der Medienwerkstatt vom Institut für neue Medien gGmbH und dem Jugenmigrationsdienstde AWO.

Dieses Projekt wurde unterstützt durch das Programm „MeinLand – Zeit für Zukunft“ der Türkischen Gemeinde in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Näheres finden Sie auch hier.