Deutsch lernen in angenehmer Atmosphäre: Neue Kurse seit Januar beim Verein Diên Hông


Deutsch lernen in angenehmer Atmosphäre: Neue Kurse seit Januar beim Verein Diên Hông

Alle Zugewanderten, die ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten, lädt der Verein Diên Hông zu seinen Kursen ein. Auch im neuen Jahr bietet der Verein Lernenden aus verschiedensten Ländern in seinen Kursen eine angenehme Lernatmosphäre und moderne Methoden und Materialien, um sie beim Deutschlernen zu unterstützen.

Für alle, die bereits über Vorkenntnisse verfügen, gibt es seit dem 21.01. Januar 2013 einen Fortgeschrittenenkurs auf dem Niveau B2/1, der bis 05.06.2013 dauert. Zweimal pro Woche, Montags und Mittwochs von 17:30 bis 19:00, können die Teilnehmenden ihren Wortschatz und ihre Grammatikkenntnisse erweitern sowie an ihrer Aussprache arbeiten. In einem abschließenden Test wird der Wissensstand überprüft.

Außerdem führt der Verein fortlaufend Integrationskurse durch, die zum Niveau B1 führen. Es ist möglich, je nach Vorkenntnissen, auch in laufende Kurse einzusteigen. Der letzte B1 – Kurs begann am 22.01.2013.

Bei der Erledigung der Formalitäten sind die Mitarbeiter von Diên Hông e.V. gern behilflich. Alle Angebote des Vereins finden Sie auf der Website www.dienhong.de. Fragen können Sie gern per Telefon (0381 7698305) und E-Mail (integrationskurse [at] dienhong [Punkt] de) an uns richten.

Hintergrund:

Der Verein Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V. bemüht sich um ein besseres Zusammenleben und um Chancengleichheit zwischen Deutschen und Zugewanderten in und um Rostock. Besondere Schwerpunkte des Engagements liegen in der sprachlichen Qualifizierung und der sozialen Integration Zugewanderter, in der Begegnung von Zugewanderten und Einheimischen sowie in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit mit besonderem Bezug zum Land Vietnam.

–  –  –

Foto (Diên Hông): Teilnehmende aus einem aktuellen Integrationskurs bei Diên Hông e.V. schätzen die gute Lernatmosphäre.

On Januar 14th, 2013, posted in: Newsarchiv by