RÜCKSCHAU: Projektmitarbeiter von „SprInt-Rostock“ und „SprInt-MV“ auf dem bundesweiten „SprIntpool-Transfer“-Netzwerktreffen in Leipzig (26.-28.11.2012)


RÜCKSCHAU: Projektmitarbeiter von „SprInt-Rostock“ und „SprInt-MV“ auf dem bundesweiten „SprIntpool-Transfer“-Netzwerktreffen in Leipzig (26.-28.11.2012)

Der Projektleiter von „SprInt-MV“, Herr Martin French, die Projektleiterin von „SprInt-Rostock“, Frau Van Vu, sowie „SprInt-Rostock“-Beraterin Antje Schneider nahmen vom 26. bis zum 28.11.2012 an dem 4. Netzwerktreffen aller bundesweiten SprInt-Standorte in Leipzig teil.
Am 26. und 27.11. fanden im Rahmen des Treffens Beratertage zum Thema „Marketing – Argumente für Lobbyarbeit und Kundenakquise“ statt. Hierbei wurden noch einmal vertiefend wichtige Themen- bzw. Arbeitsbereiche wie z. B. „Systemisches Marketing“, „SprIntPool-Marktanalysen“, „Zielgruppen und Kundensegmente“, „Mitbewerberanalyse“, „Rechtsformen von SprIntPools“ und „Förderungen und Refinanzierungsmöglichkeiten von SprIntPools“ vorgestellt und diskutiert.
Am 27. und 28.11.2012 nutzten dann alle bundesweiten SprInt-Akteure die Möglichkeit, ihre aktuellen Ergebnisse und Entwicklungen an den jeweiligen regionalen Standorten zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Des Weiteren wurde vertiefend diskutiert, wie der neue Trend der „Sozialen Inklusion“ einen zunehmenden Einfluss auch auf die Sprach- und Integrationsmittlung hat bzw. haben könnte. Zusätzlich wurden zudem Argumentationshilfen zur interkulturellen Öffnung und der Stand der Qualitätskommission zum Anrechnungsverfahren zur Erlangung des SprInt-Zertifikats diskutiert und vorgestellt.
Das sehr erfolgreiche 4. bundesweite „SprIntpool-Transfer“-Netzwerktreffen in Leipzig endete mit der intensiven Arbeit der SprInt-Akteure in den seit längerer Zeit bereits etablierten thematisierten Arbeitsgruppen, hier u. a. „Interkulturelle Öffnung“, „Nachqualifizierung“, „Vermittlungszentralen“ und „Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit“.

Tiefer greifende Informationen und Fragen zu konkreten Ergebnissen des 4. bundesweiten „SprIntpool-Transfer“-Netzwerktreffens in Leipzig können unter sprint-mv@dienhong.de angefordert oder in Kürze auch unter www.sprint-transfer.de eingesehen werden.

Im Folgenden nun noch einige Foto-Impressionen (Fotos: Martin French) des 4. „SprIntpool-Transfer“-Netzwerktreffens in Leipzig:

On Dezember 3rd, 2012, posted in: Newsarchiv by