„Sprachmittlung für Vorpommern. Bedarf – Ressourcen – Perspektiven“ Workshop am 30. November 2018 in Greifswald

Am 30. November 2018 lädt das Projekt Sprachmittlung Vorpommern zu einem Kick-off-Workshop in Greifswald ein.

Das Projekt startete im September 2018 mit dem Ziel, einen Sprachmittlerpool für die beiden Landkreise Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen aufzubauen, um den Bedarf an Sprachmittlung in Einrichtungen des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesens zu decken. Dabei liegt das Augenmerk einerseits auf einer großen Vielfalt an Sprachen und der flexiblen Verfügbarkeit der Mittelnden und andererseits auf einer hohen Qualität in der Sprachmittlung.

Der Workshop soll im Austausch mit VertreterInnen aus der Praxis, aus Verwaltung und Zivilgesellschaft über den aktuellen Stand aufklären, bisherige Erfahrungen bündeln, die Erwartungen an die Strukturen definieren und Perspektiven für ihren Aufbau aufzeigen.

Die Einladung zum Workshop finden Sie hier.

Ihre Anmeldung nehmen wir per Mail oder telefonisch entgegen:

Sprachmittlung Vorpommern

Tel.: 0381 769 8305

E-Mail: sprachmittlung-vorpommern@dienhong.de

On Oktober 25th, 2018, posted in: Newsarchiv by