RÜCKSCHAU: „Mit Märchen um die Welt“ (14.06.)


RÜCKSCHAU: „Mit Märchen um die Welt“ (14.06.)

Der Bauraum der Kita im WaldemarHof wurde im Rahmen des KTV-Festes am 14. Juni von 14 bis 17 Uhr zur Geschichten- und Märcheninsel umfunktioniert. Internationale Märchen von Diên Hông e.V. und das Bilderbuchkino des Literaturhauses luden zum Verweilen, Zuhören und Miterleben ein.

In 3 Märchenlesungen  konnten Kinder und Eltern in verschiedene Kulturen und Sprachen eintauchen. Unser vietnamesisches Märchen erzählte davon, wie der Tiger zu seinen Streifen kam, im russischen Märchen zauberte ein goldenes Fischlein Reichtümer herbei und im arabischen Märchen erlebten die Gäste, wie die Wunderlampe Aladins Leben verändert. Jedes Märchen wurde in seiner Originalsprache und auf Deutsch vorgelesen. Mittlerinnen aus dem Sprachmittlerprojekt SprInt-Rostock gaben auf diese Weise Einblick in die Sprachen und Kulturen ihrer Herkunftsländer. Die Kinder lernten nicht nur, wie Wasserbüffel und Bauer auf dem Reisfeld zusammenarbeiten, sondern auch dass man Arabisch von rechts nach links schreibt und wie man sich auf Russisch vorstellt. So konnten die Geschichten- und Märchenliebhaber abseits vom Stadtteilfesttrubel kulturelle Vielfalt erleben.

On Juni 19th, 2014, posted in: Newsarchiv by