RÜCKSCHAU: SprInt-MV stellt sich in Stralsund und im Landkreis Vorpommern-Rügen vor! (08.03.2013)


RÜCKSCHAU: SprInt-MV stellt sich in Stralsund und im Landkreis Vorpommern-Rügen vor! (08.03.2013)

Am 08.03.2013 stellten Projektkoordinator Martin French und Projektmitarbeiterin Inna Kirsanova den innovativen SprInt-Ansatz, das Projekt SprInt-MV sowie den aktuellen Stand eben dieses Netzwerkvorhabens für eine professionalisierte Sprach- und Integrationsmittlung bei wichtigen Akteuren bzw. Entscheidungsträgern für den Bereich Integration/Migration in Stralsund bzw. im Landkreis Vorpommern-Rügen vor.

In einem ersten Termin mit Frau Kati Gemballa, der Beauftragten für Prävention und Migration im Landkreis Vorpommern-Rügen, besprachen Herr French und Frau Kirsanova die aktuellen Entwicklungen in Sachen Integration/Migration im Landkreis Vorpommern-Rügen und diskutierten über mögliche Kooperationen sowie die mögliche Etablierung einer professionalisierten Sprach- und Integrationsmittlungszentrale im Landkreis Vorpommern-Rügen.

In einem weiteren Termin mit Frau Antje Pedde, der Referatsleiterin Internationaler Akademischer Service der Fachhhochschule Stralsund, bekamen Herr French und Frau Kirsanova einen Überblick über die aktuellen Zahlen in Sachen ausländischer Studierender und Mitarbeiter sowie damit auch über die notwendigen Bedarfe in Sachen Sprach- und Integrationsmittlung an der Fachhochschule Stralsund. Außerdem wurden auch in diesem Termin mögliche Kooperationen sowie die mögliche Etablierung einer professionlisierten Sprach- und Integrationsmittlungszentrale in Stralsund in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Stralsund diskutiert. Hier wurde u. a. die Erweiterung des bereits sehr guten „Tutoren-Systems“ von ausländischen Studierenden für andere ausländische Studierende auch auf die Zielgruppe von hilfebedürftigen Migrantinnen und Migranten in Stralsund allgemein diskutiert – im Sinne einer möglichen Idee von „SprInt-Students“.

–  –  –

Mehr zum Thema Integration/Migration im Landkreis Vorpommern-Rügen erfahren Sie unter:

http://www.lk-vr.de

Mehr zum Internationalen Akademischen Service der Fachhochschule Stralsund erfahren Sie unter:

http://www.fh-stralsund.de

 

On März 9th, 2013, posted in: Newsarchiv by