Diên Hông e.V. bietet Fortbildung für Deutsch-Lehrende

Am Samstag, d. 25. Juni 2011, lädt der Verein Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V. interessierte Lehrkräfte, die Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten, zu einer Fortbildung zum Thema „Phonetik und Aussprachetraining im Unterricht“ ein. Behandelt werden Besonderheiten in der Aussprache des Deutschen im Unterschied zu den häufig in Integrationskursen vertretenen Muttersprachen. Im Mittelpunkt stehen die Möglichkeiten, die richtige Aussprache im Unterricht zu vermitteln und zu trainieren. Am Ende der Weiterbildung werden die Teilnehmenden eine Fülle an Material und Unterrichtsideen mitnehmen können.

Die Fortbildung leitet die Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin Marit Fiedler, die seit 2005 an verschiedenen Universitäten zum Thema Stimmbildung, Rhetorik und Sprecherziehung lehrt.

Für interessierte Lehrkräfte bietet sich im Rahmen der Fortbildung am 25. Juni 2011 von 9 bis 14 Uhr im Interkulturellen Zentrum (Waldemarstr. 33, 18057 Rostock) auch Gelegenheit, mit anderen in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern Lehrenden Erfahrungen auszutauschen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 30 Euro und kann vor Ort entrichtet werden. Anmeldungen sind bis zum 20. Juni möglich.

Information und Anmeldung: Susanne Düskau, info@dienhong.de, Tel. 0381/ 7698305

Diên Hông e.V. bietet Fortbildung für Deutsch-Lehrende
Am Samstag, d. 25. Juni 2011, lädt der Verein Diên Hông – Gemeinsam unter einem
Dach e.V. interessierte Lehrkräfte, die Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
unterrichten, zu einer Fortbildung zum Thema „Phonetik und Aussprachetraining im
Unterricht“ ein.
Behandelt werden Besonderheiten in der Aussprache des Deutschen im Unterschied
zu den häufig in Integrationskursen vertretenen Muttersprachen. Im Mittelpunkt
stehen die Möglichkeiten, die richtige Aussprache im Unterricht zu vermitteln und
zu trainieren. Am Ende der Weiterbildung werden die Teilnehmenden eine Fülle an
Material und Unterrichtsideen mitnehmen können.
Die Fortbildung leitet die Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin Marit
Fiedler, die seit 2005 an verschiedenen Universitäten zum Thema Stimmbildung,
Rhetorik und Sprecherziehung lehrt.
Für interessierte Lehrkräfte bietet sich im Rahmen der Fortbildung am 25. Juni
2011 von 9 bis 14 Uhr im Interkulturellen Zentrum (Waldemarstr. 33, 18057
Rostock) auch Gelegenheit, mit anderen in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern
Lehrenden Erfahrungen auszutauschen.
Der Teilnahmebeitrag beträgt 30 Euro und kann vor Ort entrichtet werden.
Anmeldungen sind bis zum 20. Juni möglich.
Information und Anmeldung:
Susanne Düskau, info@dienhong.de, Tel. 0381/ 7698305Diên Hông e.V. bietet Fortbildung für Deutsch-Lehrende

Am Samstag, d. 25. Juni 2011, lädt der Verein Diên Hông – Gemeinsam unter einem

Dach e.V. interessierte Lehrkräfte, die Deutsch als Zweit- und Fremdsprache

unterrichten, zu einer Fortbildung zum Thema „Phonetik und Aussprachetraining im

Unterricht“ ein.

Behandelt werden Besonderheiten in der Aussprache des Deutschen im Unterschied

zu den häufig in Integrationskursen vertretenen Muttersprachen. Im Mittelpunkt

stehen die Möglichkeiten, die richtige Aussprache im Unterricht zu vermitteln und

zu trainieren. Am Ende der Weiterbildung werden die Teilnehmenden eine Fülle an

Material und Unterrichtsideen mitnehmen können.

Die Fortbildung leitet die Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin Marit

Fiedler, die seit 2005 an verschiedenen Universitäten zum Thema Stimmbildung,

Rhetorik und Sprecherziehung lehrt.

Für interessierte Lehrkräfte bietet sich im Rahmen der Fortbildung am 25. Juni

2011 von 9 bis 14 Uhr im Interkulturellen Zentrum (Waldemarstr. 33, 18057

Rostock) auch Gelegenheit, mit anderen in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern

Lehrenden Erfahrungen auszutauschen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 30 Euro und kann vor Ort entrichtet werden.

Anmeldungen sind bis zum 20. Juni möglich.

Information und Anmeldung:

Susanne Düskau, info@dienhong.de, Tel. 0381/ 7698305

On Mai 17th, 2011, posted in: Newsarchiv by