Kleine Reise nach Vietnam bei der Nacht der Kulturen


Kleine Reise nach Vietnam bei der Nacht der Kulturen

Auf eine kleine Reise nach Vietnam nahmen 12 Jugendliche am 25. Juni die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Nacht der Kulturen  mit. In der Rathaushalle der Hansestadt präsentierten sie traditionelle vietnamesische Kleidung, das Lied „Vietnam- meine Heimat“ – vorgetragen von Quang Tien – und den Bambustanz. Ngoc Anh Trinh, die Organisatorin des kleinen Programms und Studentin an der Uni Rostock, lud die Zuschauerinnen und Zuschauer zum Mittanzen ein. Und diese Einladung nahmen die Zuschauer an, bis hin zu den ganz kleinen.

 

On Juni 26th, 2011, posted in: Newsarchiv by