Ausschreibung für pädagogische Fachkraft

Hintergrund und Ziel der Maßnahme:
Diên Hông e.V. koordiniert im Rahmen von Kommune Inklusiv Rostock, durch Aktion Mensch gefördert, eine genderspezifische Maßnahme, um eine Gruppe von bis zu 15 Jugendlichen aufzubauen. Ziel des Projektes ist es, Migrant*innen /Geflüchteten aus unterschiedlichsten Kulturen/Herkunftsländern im Rahmen von (Freizeit-)Angeboten eine Möglichkeit des Austausches und der Begegnungen zu geben. Die monatlichen Aktivitäten sollen Sprachhemmnisse abbauen und Zugehörigkeit ermöglichen. Themen können u.a. Werte und Rollenbilder in unterschiedliche Kulturen und damit verbunden Herausforderung in der Migration sein.

Inhalte und Aufgaben der Tätigkeit:
Sie organisieren und begleiten Treffen für junge Männer und unterstützen die Akquise von Teilnehmenden. Im Verlauf des Angebots können Sie Gruppengespräche moderieren, thematische bedarfsgerechte Informationsveranstaltungen organisieren, sportliche oder kulturelle Angebote schaffen. Des Weiteren soll in Rücksprache mit dem Trägerverein ein Konzept für die Dokumentation erarbeitet und selbständig umgesetzt werden.

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Umfang: ca. 24 Termine (à 6 Stunden)
  • Zeitraum: von September 2019 bis August 2020
  • die Tätigkeit erfolgt auf Honorarbasis
  • 2 pädagogische Fachkräfte (à 50€/Stunde)

Bewerbungen/Interessenbekundungen mit Angaben zu:

  • Pädagogischer Qualifizierung
  • Pädagogischen Schwerpunkt
  • Zugang zu und Erfahrungen mit Menschen mit Migrationshintergrund

Bitte bis 31. August 2019 per Mail an bildung@dienhong.de

Kontakt:
Julia Laß,
Koordinatorin der allgemeinen und politischen Weiterbildung
Tel.: 0381 21054557

On August 21st, 2019, posted in: Newsarchiv by