25 Jahre Diên Hông e.V. – Festveranstaltung am 16. September

Am 16. September feiert Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V. ab 18 Uhr sein 25jähriges Bestehen.

Im Oktober 1992 – ca. 2 Monate nach den ausländerfeindlichen Pogromen in Rostock Lichtenhagen – fanden sich ca. 60 in Rostock lebende Vietnamesinnen und Vietnamesen sowie einige Einheimische zur Gründungsversammlung des Vereins Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V. zusammen. Die vietnamesischen Vereinsgründer wollten nicht untätig bleiben, sondern ihr Leben in Rostock selbst in die Hand nehmen und ihre Zukunft aktiv gestalten. Schon bald wurden Projekte des Vereins durch Bund, Land, Kommune sowie Stiftungen gefördert. 25 Jahre nach seiner Gründung ist Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V. nicht nur bekannter Anlaufpunkt für Zugewanderte aller Herkunftsländer, sondern geschätzter Partner im Bereich der Integrationsarbeit sowie der interkulturellen Bildung und Öffnung.

Das Programm der Festveranstaltung beginnt um 18 Uhr mit Grußworten der Sozialministerin des Landes MV, Stefanie Drese, und des Oberbürgermeisters der Hansestadt Rostock, Roland Methling. Anschließend geben wir einen Einblick in die Arbeit des Vereins. Nach Tänzen und Musik aus Vietnam und Deutschland im zweiten Programmteil laden wir unsere Gäste zum gemeinsamen Abendessen ein, bei dem wir auf Erfahrungen aus 25 Jahren zurückblicken und uns über aktuelle Herausforderungen austauschen möchten.

Informationen und Anmeldung zur Festveranstaltung:

Susanne Düskau (Vorstand)

Vu Thanh Van (Ehrenamtliche Geschäftsführerin)

Tel.: 0381 7698305

Fax: 0381 7689971

E-Mail: info@dienhong.de

On September 4th, 2017, posted in: Newsarchiv by